Chronic

Kleine Haus-Chronik zur Bäckerei Kaiser

Das Stammhaus an dieser Stelle entstand im 18. Jahrhundert.
Mehrmals in der Geschichte wurde das Haus umgebaut und erweitert.

1920     Erwarb Konrad Kaiser das Stammhaus von der Familie Kurze,
die damals schon ein Handelswarengeschäft betrieben haben.

1952     Übergabe des Betriebes an Anton Kaiser.

1978     Eröffnung der ersten Filiale

1983     Übergabe des Betriebes an Dietmar Kaiser und Juliane Kaiser

1983     Eröffnung der zweiten Filiale. Weitere Eröffnungen 1989, 1993, 1994, 1996 und 2008

1997     Neubau des Hauptgeschäftes mit 330 qm mitten im Ortskern von Leiberg.

1998     Erweiterung der Produktionsräume und Lager auf 500 qm.

2019     Übernahme durch Christopher Scharfen  und Umfirmierung zur Bäckerei Kaiser GmbH & Co. KG

Wir und unsere 40 Mitarbeiter danken unseren Kunden für die bestehende Treue
und freuen uns über Ihr Interesse an unseren Internetseiten!

 

-Team